Öffnungszeiten im Schloss Arenberg
Arenbergstraße 10:

Donnerstag: 18 – 20 Uhr
Samstag: 10 – 18 Uhr
Sonntag: 12 – 16 Uhr

 

SVEN BARNOW
Authentic Moments:
Fotografien von Menschen
und Gefühlen

 

Eröffnung: Donnerstag, 14. April 2016, 19:00 Uhr
Schloss Arenberg, Arenbergstraße 10

Einführung von Dr. Barnow über Psychologie und Fotografie

   
Ausstellung: 15. April bis 10. Juli 2016

 

Lassen sich emotionale Momente fotografisch festhalten und was löst das beim Betrachter aus?
In der Ausstellung „Authentic Moments: Fotografien von Menschen und Gefühlen“ geht Prof. Sven Barnow dieser Frage auf den Grund und zeigt eine Auswahl von zwei fotografischen Serien im Schloss Arenberg vom 15. April bis zum 10. Juli 2016.

Seit Jahrhunderten versucht die Kunst - seit 175 Jahren auch die Fotografie- ob man das Wesen eines Menschen tatsächlich im Abbild festhalten kann oder aber nur die künstlerische Sicht auf die Person.

Prof. Sven Barnow zeigt Ergebnisse verschiedener Projekte mit Patienten während einer
Psychotherapie, sowie Fotografien aus dem Projekt „Wenn Gefühle verrückt spielen“, in
dem er und seine Studierenden Borderline-Patientinnen befragt und porträtiert haben.

Ebenso präsentiert Prof. Barnow eine Auswahl an 31 Straßenfotografien in denen er gekonnt, mit sensiblen Blick, Authentizität und Gefühl miteinander verbindet.

Prof. Barnow ist Psychologe, Psychotherapeut und Supervisor/Coach und leitet den Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität Heidelberg. Er setzt sich seit vielen Jahren mit Emotionen, Emotionsregulation und deren Bedeutung für die körperliche und seelische Gesundheit auseinander. Zudem ist er seit seiner Jugend leidenschaftlicher Amateurfotograf. In den letzten 5 Jahren entstanden Projekte, in denen er versucht, die Psychologie mit der Fotografie zu verbinden. Neben Ausstellungen wurden einige Fotografien in seinem Buch „Therapie wirkt“ (Barnow, 2012, Springer Verlag) publiziert.
Sein neustes Buch „Psychologie der Fotografie: Kopf oder Bauch“ ist im November 2015 im dpunkt.verlag erschienen.

Am Eröffnungsabend gibt Prof. Barnow eine Einführung in seine Arbeit als Psychologe und Fotograf.
Freuen Sie sich auf einen äußerst spannenden Abend!

 

Für Rückfragen und Bildmaterial steht Ihnen Fr. Lisa-Alessandra Kutzelnig per Mail unter salzburg@leica-galerie.at und telefonisch unter (+43) 0662/875254 bzw. 0664/4088313 gerne zu Verfügung.

   

 

 

 
Workshops & Events